Wer ist der Copywriter?Was ist sein Arbeit?

Der Copywriter ist eine professionelle Figur, die überwiegend in der Werbebranche tätig ist und für die redaktionelle Werbung verantwortlich ist. Er arbeitet in der Regel im Team mit dem Art Director. Sie wissen beide viel über die Arbeit des anderen.

In Werbeagenturen ist die Figur des Autors von zentraler Bedeutung, da er eine direkte Beziehung zum Kunden hat. Denn er muss in der Lage sein, mit Worten, Slogans, Texten, Pressemitteilungen und Beiträgen die Identität des Unternehmens oder der Marke, die zu bewerbende Marke zu vermitteln.

Der Copywriter muss mit der Grammatik der Sprache, in der er schreibt, vertraut sein und in allen Werbekanälen verstanden werden können. Gerade heute, da Social Media immer mächtiger und einflussreicher auf dem Markt wird, muss der Copywriter seine Schreibweise anpassen. Eine Fernsehwerbekampagne wird sich von einer Zeitungswerbung unterscheiden, ebenso wie das Schreiben für Social Media oder die Bewerbung einer Website.

Im Laufe der Jahre hat sich die professionelle Figur des Copywriters entwickelt, diejenigen, die diesen Job machen, arbeiten in den meisten Fällen als Freiberufler (Selbständige), so dass sie in verschiedenen Bereichen zusammenarbeiten können.

In einer Full-Service-Werbeagentur, die sich hauptsächlich mit Web-Lösungen und visueller Kommunikation für die Presse wie IG-Global beschäftigt, wird sich der Texter auch mit Web-Marketing, SEO, SMM und SEM befassen. Der zeitgemäße Copywriter muss flexibel sein und einiges wissen. Er muss über die neuesten Webtrends informiert sein, für Social Media, Blogs und die Suche nach Keywords schreiben können, Grafikgeschmack haben, akkulturiert und aktualisiert sein. Der Copywriter führt einen Job aus, der viel Wissen und Können erfordert.